“HOTEL” Gosia Machon solo exhibition at Feinkunst Krüger

If you are in Hamburg next Saturday, 09.July.2011 make sure to visit Gosia Machons exhibition “HOTEL” at Feinkunst Krüger. Spend a night in the atmosperic ink painting or at the beautifully drawn bar and you will be a new person the next morning. Here is what Feinkunst Krüger says about the works (unfortunenately in German only):

“Die Arbeiten, die zu dieser Ausstellung gezeigt werden, umschließt der Begriff “Hotel”. Ein Hotel ist ein Haus, das nicht Heim ist. Es weckt die Sehnsucht nach der Fremde, dem Heimlichen und Anonymen. Das Inventar und die Abläufe sind zwar vertraut, aber der Besuch nur von kurzer Dauer und dem Alltäglichen fern. Ähnlich verhält es sich bei Gosia Machons Bildern: Für einen kurzen Moment scheint man verloren. Tief dringt man in verborgene, geheimnisvolle Kammern ein oder verharrt in dem erwartungsvollen Moment vor einem Durchgang in ein fremdes Gebäude. Vereinzelt agieren wesenhafte Figuren auf bühnenartigen Plätzen. Alles scheint hier möglich, darin lauert auch Gefahr. Es scheint wie eine Reise in das Suggestive und Vergessene.”

When: opening 09. Juli 2011, 20 Uhr, exhibition until 30. Juli 2011

Where: Feinkunst Krüger, Ditmar-Koel-Str. 22, 20459 Hamburg

This entry was posted in NEWS. Bookmark the permalink.

Comments are closed.